Lernen in der Summer School

In Ferien wird nicht gelernt? Oh doch, und wie! Dieses Jahr hat unsere Stiftung zum ersten Mal eine „Summer School“ ausgerichtet. Dahinter steckt das bayernweite Konzept, Lernrückstände durch Corona an den Schulen freiwillig in Ferienkursen aufzuholen. Der Ablauf: Eine Woche lang gab es für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen jeweils von 9 bis 12 Uhr Lernförderung,

Pressebericht zur Summer School

Langer Besuch des Münchner Merkur bei unserer Stiftung: „Lernen wenn andere Ferien haben: Besuch bei den Sommerschülern in Starnberg“. So lautet der Titel der Ferien-Reportage, in der über unsere Lernförderung in den Sommerferien berichtet wird. Das besondere in diesem Jahr: Statt sechs Wochen in die Ferien zu gehen, kamen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch in